Posts Tagged ‘Lachs’

Lach(s) doch mal!

11. April 2012

(more…)

Lachsbonbon – better than candy!

23. September 2011

Ziemlich gut für den ersten Versuch: ein Lachsbonbon in Noriblatt.
Eingehüllt in Tempura und Panko und kurz frittiert in Reisöl.
Wahnsinns köstlich, es fehlte nur noch ein Klacks Hoisin-Sosse.
Morgen wird das Bonbon perfektionert und Teil einer Lachs-Variation: Ceviche, hausgebeizter Lachs auf Buchweizen-Blini und Lachsbonbon mit Hoisin-Sosse.

Habt ein schönes Wochenende!

Ostern nach meinem Geschmack

5. April 2010







Oster-Brunch für Familie und Freunde, da sind wir uns zum Glück einig wer die Hauptdarsteller auf dem Tisch sein müssen:
Hausgebeizter Lachs, Roastbeef und genug an essbarer Deko von Kresse bis Obst. Dazu noch die wichtigste Zutat: Zeit füreinander! Frohe Ostern!

Shisan und (fast) alles ist gut!

17. August 2009

Alaska Inside Out

Das Shisan ist (fast) das einzige Sushi-Restaurant in Frankfurt, das mich – und noch ein paar andere Menschen die ich kenne – wirklich nachhaltig beeindruckt hat. Die Sushimi sind hier wirklich immer ein wahrer Hochgenuss! Immer erst auf Bestellung zubereitet, grosszügig mit Fisch bestückt und wunderschön kreativ zusammengestellt und dekoriert. Daher konnten Marc und ich es uns am Sonntag Nachmittag nicht verkneifen zwischen zwei Mahlzeiten einen kurzen Abstecher dorthin zu machen und einen kleinen Sushi-Snack zu uns zu nehmen – wenn man schon mal um die Ecke ist…. Zumal man bei dem tollen Wetter sehr schön auf der stylischen Terrasse draussen sitzen kann.
Wir haben uns dann für 6 Stück Alaska Inside Out entschieden, gerade richtig für den kleinen Sushi-Hunger zwischendurch. Auch wenn es nicht der günstigste Sushi-Laden in Frankfurt ist – es ist definitiv jeden Cent wert hierher zu kommen.
Ein kleiner Minus-Punkt: der hausgemachte Minz-Eistee einfach viel zu süss, DAS muss besser werden!!

Shisan – Finest Kaitensushi und Cocktails
Bornheimer Landstraße 21
60316 Frankfurt am Main (Nähe untere Berger Strasse)
069 – 48986867
www.shisan.de

Homemade Sushi

4. August 2009
Lachs-Avocado-Maki

Ich behaupte immer Sushi selbst machen wäre nicht schwer, aber nach dem Versuch hier eine Anleitung zu erstellen musste ich einsehen: so einfach ist es doch nicht.
Das Grundrezept für den Reis, Auswahl der Zutaten und natürlich das Rollen…. kommt doch einfach mal vorbei und wir machen das zusammen!
Bis dahin gewäre ich Euch einen Blick auf mein Mittagessen: Sushi mit Avocado und Lachs.