Waldfest Kreuth, a wuida Amd, ha?

„A riesn Gaudi“ hatten wir auf dem Waldfest in Kreuth am Tegernsee.
Trachten-Fasching deluxe, dazu Blasmusik und original bayerische Köstlichkeiten: Backhendl, Brotzeit, Steckerlfisch. Eine Bierkasse, eine Schiessbude und natürlich die obligatorische Leinwand für die Fussball-Übertragung.
Kein Schnick-schnack, dafür jede Menge fesche Buam in Lederhosn und pralle Dekolletees im Dirndl.

Ich will mehr sehen!


Share/Bookmark

Schlagwörter: , , , , ,

2 Antworten to “Waldfest Kreuth, a wuida Amd, ha?”

  1. Sophie Says:

    Das schaugst, so geht’s ab bei uns… ;-) Mein Bruder arbeitet in Kreuth, vielleicht seit ich euch am Steckerfischstand über den Weg gelaufen. Wie witztig. Ich hoffe, es hat geschmeckt.

  2. nata Says:

    Das sieht nach Spaß aus. Ich glaube, wenn ich in Bayern leben würde, dann hätte ich auch ein hübsches Dirndl ;o)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: