Mittwochsmenü [4]


Mittwochsmenü die Vierte: Mica und Slavna servierten uns knackigen Rucola mit Parmensan-Splittern. Der leckere Parmesan-Klotz hat es nur wegen seiner gigantischen Grösse über den Abend geschafft… Naschen beim Kochen ist nunmal das Beste!
Auf dem Balkon wurden Tunfisch-Steaks unter der Aufsicht der Männer gegrillt. Da zeigen sich wieder die Steinzeit-Gene!
Derweil haben die Damen an der Kochinsel geplaudert und genascht.
Zum Tunfisch wurden gereicht: sautierte Champignons mit Kräutern und in Apfelessig-Vinaigrette marinierter weisser Spargel.
Mein Dessert-Beitrag zu diesem Menü: Lemon Curd Parfait mit hübscher Granatapfel Deko und Marc-de-Champagne-Sosse.
Es wurde zeitig serviert, Dessert gab es diesmal sogar vor elf! So konnte die arbeitende Bevölkerung vor Mitternacht den Heimweg antreten.

Zu den anderen Mittwochsmenüs: [1] [2] [3]

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: