Freitagsküche

Freitagsküche

Osso Buco, der italienische Schmor-Klassiker, ist ein sehr beliebtes Gericht in meiner Familie und erfahrungsgemäss kann man damit ohne viel Aufwand mächtig, mächtig Eindruck schinden. Definitiv eins meiner Lieblingsgerichte, nicht zuletzt wegen dem „buco“ im „osso“ – ich liebe einfach Rindermark! So schön fett und sooo schön lecker! (osso buco: „Knochen mit Loch“, geschmorte Scheiben von der Kalbshaxe)
Das magische daran ist erstens das Mark, das beim langen Schmoren dem Schmorgemüse ein Wahnsinnsaroma gibt, auch wenn man sich (aus mir unverständlichen Gründen) sträubt das Mark selbst aus dem Knochen zu löffeln. Und zweitens die „Gremolata“, eine frische Würzmischung aus gehackter Petersilie, Knoblauch, Zitronenabrieb und Sardellen die erst auf dem Teller über Fleisch und Gemüse kommt. Drüberstreuen – und reinlegen!
Ich will ja nicht meckern, liebe Freitagsköche, aber wo war denn bitte die Gremolata?? Schade, schade, aber da habt ihr wirklich einen fetten Joker verspielt. So wenig Aufwand und so ein grosser Effekt…. fragt MICH das nächste Mal, ok?
Total verständlich dafür war, dass es statt dem guten Risotto a la Milanese „nur“ Polentaschnitten gab. Das war wirklich zu verzeihen bei so grossen Mengen und vor allem kostengünstiger ohne die Tonnen von Parmesan und Butter, ganz zu schweigen vom Safran! Aber das mit der Gremolata…das war leider unverzeihlich!
Trotzdem war es sehr lecker und für mich eine schöne Wiedergutmachung von „da oben“. Am Sonntag sollte es nämlich Osso Buco bei meiner Familie geben, aber auf dem Land ist die Kalbshaxen-Logistik wohl nicht so ausgereift, und daher wurde auf Königsberger Klopse umdisponiert. Also: Vielen Dank dafür und Gute Nacht!

Osso Buco

Freitagsküche
atelierfrankfurt
Hohenstaufenstrasse 27
60327 Frankfurt (Gallus)
http://www.atelierfrankfurt.de

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: