Querstreifen machen … glücklich!

Streifenmarmelade

Der schöne Sommer geht dem Ende zu. Es ist Zeit seine Fruchtigkeit und Süsse noch ein paar Wochen zu konservieren, und zwar mit diesem überköstlichen Kalorienbömbchen:

Striped Delight
Gestreifter Brotaufstrich aus Erdbeeren und weißer Schokolade

500g Erdbeeren, geputzt und püriert
160g Gelierzucker 3:1

Erdbeerpüree und Zucker unter rühren aufkochen und mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Schaum abschöpfen und als Test der Gelierfähigkeit auf einen Teller geben und im Kühlschrank abkühlen lassen. Wird die Marmelade nicht fest einen halben Teelöffel Zitronensäure unterrühren.

100g Marzipanrohmasse
150g weisse Kuvertüre oder Schokolade
100ml Milch
1/2 Vanilleschote

Marzipanrohmasse kleinschneiden, Kuvertüre hacken und mit der Milch in einem Topf langsam erwärmen. Alles pürieren sobald die Kuvertüre geschmolzen ist. Vanilleschote auskratzen und das Vanillemark in die Creme geben.

Marmelade und Schokocreme abwechselnd in schöne Schraub- oder Weck-Gläser füllen. Nach jeder Schicht etwas abkühlen lassen, damit die Schichten sich nicht zu sehr vermischen. Verschliessen und im Kühlschrank lagern. Innerhalb von 3 Wochen verbrauchen.

Besonders schön und toll zum Verschenken sind die kleinen Sturzgläser von Weck.
Zu bestellen bei www.glaeserundflaschen.de

Schlagwörter: , , , , , , ,

Eine Antwort to “Querstreifen machen … glücklich!”

  1. anna Says:

    oooh meeeeiiin goooott. wie lecker sieht das denn aus? ich will sowas mal probieren ;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: